Kategorien-Archiv: Reiter: Allgemeine Einstellungen

Die Option “Lichter” zur Simulation des ersten druckenden Tons

Im Flexodruck kommt es häufig vor, dass die ersten druckenden Farbtöne einen sehr hohen Tonwertzuwachs aufweisen. In den Lichtern wird weiterlesen…

Veröffentlicht in CoPrA 4, DeviceLink-Profile erstellen, Drucker-Profilierung mit CoPrA, Reiter: Ausnahmen, Was ist neu in CoPrA 3? | Kommentieren

Messdaten-Aufbereitung

Zur Messdaten-Aufbereitung gehört die optische Aufheller-Korrektur, die Messdaten-Korrektur sowie die Vorgabe einer Abmusterungs-Lichtart. Für hochweiße Papiere, die optische Aufheller enthalten, weiterlesen…

Veröffentlicht in CoPrA 4, Drucker-Profilierung mit CoPrA | Kommentieren

Perzeptive Umrechnung

Je nach Aufgabenstellung ist es sinnvoll, unterschiedliche Gamut Mapping-Varianten anzuwenden. Deshalb bieten wir für die Druckprofilierung bezogen auf die wahrnehmungsorientierte weiterlesen…

Veröffentlicht in CoPrA 4, Drucker-Profilierung mit CoPrA | Kommentieren

Umrechnungsarten

Jedes DeviceLink-Profil beinhaltet genau eine Umrechnungsart. Neben der Auswahl der Standard-Umrechnungsmöglichkeiten: Perzeptiv, Relativ Farbmetrisch, Sättigungserhaltend und Absolut Farbmetrisch bietet CoPrA weiterlesen…

Veröffentlicht in CoPrA 4, DeviceLink-Profile erstellen, Drucker-Profilierung mit CoPrA, Reiter: Umrechnungsart | Kommentieren